[SIC] - Literaturverlag

Polderpoesie. Cover

C. Wenzel / S. Wieczorek: Polderpoesie.

Junge Lyrik aus Flandern und den Niederlanden

Junge Lyrik aus Flandern und den Niederlanden.
Übersetzt von Stefan Wieczorek, Ard Posthuma, Gregor Seferens,
Rosemarie Still und Waltraud Hüsmert weiterlesen...

380 Seiten, Softcover
16 Euro / 18 sFr., (Porto inkl.), ISBN: 978-3-9813587-4-2

Bestellen

Runen Cover

Alexander Graeff: Runen

Prosa

»Runen« ist eine Sammlung von 22 Prosaminiaturen. weiterlesen...

101 Seiten, Softcover
12 Euro / 14 sFr., (Porto inkl.), ISBN: 978-3981358735

Bestellen

Westfalen, sonst nichts? Cover

A. Kasnitz / C. Wenzel: Westfalen, sonst nichts?

Eine Anthologie

Westfalen, sonst nichts? Dieses Buch zeigt, wie vielfältig die gegenwärtige Lyrik in und aus Westfalen ist: neue Gedichte von Gebürtigen, Zugezogenen, Ausgewanderten und Zurückgekehrten. Westfalen, eine Schnapsidee? Lesen Sie selbst. weiterlesen...

194 Seiten, Softcover
14 Euro / 18 sFr., (Porto inkl.), ISBN: 978-3981358728

Bestellen

Unterwegssein ist alles / Tagebuch Berlin - New York Cover

Jürgen Ploog: Unterwegssein ist alles / Tagebuch Berlin - New York

Prosa

„Ich habe einen großen Fehler gemacht, aus Eitelkeit, ich bin meinem Plan nicht treu geblieben, erst nach meinem letzten Buch mein Gesamtwerk auf einen Schlag zu publizieren. Ploog tut nichts anderes. Seine Arbeit ist unbekannt, und irgendwann wird er sagen: So, das ist der Corpus, den publizieren wir in einem Verlag …“ (Wolf Wondratschek)

„Jürgen Ploog, der einzige lebende deutsche Autor, der mit William S. Burroughs, Charles Bukowski und Raymond Chandler verglichen werden darf.“ (taz) weiterlesen...

152 Seiten, Festeinband
19 Euro / 29 sFr., (Porto inkl.), ISBN: 978-3-9813587-0-4

Bestellen

flugschau Cover

Achim Wagner: flugschau

Gedichte

Zarte Gebilde sind die Wagnerschen Miniaturen, Kunstflüge allesamt. Thema des Bandes ist aber nur vordergründig das Fliegen selbst. Für Auftrieb unter den Tragflächen sorgen Anspielungen u.a. auf das französische Kino, die Nouvelle Vague. Diese flugschau ist eine Verbeugung vor den Literaten und Filmemachern des großen Nachbarn, vor Mallarmé, vor Baudelaire. weiterlesen...

62 Seiten, Festeinband
16 Euro / 26 sFr., (Porto inkl.), ISBN: 978-3-9813587-1-1

Bestellen